Tag 2 – Business Inspiration

Menschen lieben gute Ideen. Die meisten Menschen bezahlen jedoch ausschließlich für exzellent umgesetzte Ideen. Ein Musiker kann die schönsten Songs schreiben – seine Konzerte werden erst besucht, wenn er seine Songs auch exzellent spielen kann. Mit Produkten und Dienstleistungen verhält es sich nicht anders. Deshalb sollten sich Unternehmer sehr genau überlegen, wie und in welchen Bereichen sie tatsächlich unwiderstehliche Angebote schaffen können.

Bisher habe ich genau zwei Wege entdeckt, die zu exzellent umgesetzten Ideen führen:

  • Der erste Weg besteht darin, die eigenen Stärken effektiv einzusetzen.
  • Der zweite Weg besteht darin, die Stärken anderer Menschen effektiv einzusetzen.

Die Management-Legende Peter Drucker formuliert dazu folgende Tipps:

  1. Konzentriere dich auf deine Stärken.
  2. Entwickle deine Stärken.
  3. Stelle fest, wo dich intellektuelle Arroganz zu lähmender Ignoranz verurteilt.
  4. Trenne dich von deinen schlechten Gewohnheiten.
  5. Verschwende möglichst wenig Anstrengung auf die Verbesserung in Bereichen, in denen deine Kompetenz gering ist.

Warum ausschließlich auf Stärken konzentrieren und nicht Schwächen eliminieren?
Druckers Analyse trifft den Punkt exakt: „Der Schritt von völliger Inkompetenz zur Mittelmäßigkeit erfordert viel mehr Einsatz als jener von großer Leistungsfähigkeit zu herausragender Kompetenz.“ (Drucker 2007: S. 260)

Wie entdecke ich meine Stärken?
Entgegen einer verbreiteten Vorstellung, dass Menschen meistens blind für ihre Stärken sind, denke ich, dass wir normalerweise selbst am besten wissen, worin wir stark sind.

Die entscheidende Frage lautet: Nach welchen Tätigkeiten fühlen Sie sich erfüllter und stärker als zuvor?
Wenn die Ergebnisse dieser Tätigkeiten jetzt auch noch auf allgemeine Akzeptanz stoßen, dann haben wir es mit einer Stärke zu tun.
Natürlich gibt es auch Tätigkeiten, die uns Kraft geben und keine guten Ergebnisse produzieren – auch hier gibt es zwei Möglichkeiten:
Entweder sie verfügen noch nicht über das nötige Training und Handwerkszeug, oder
Sie sollten diese Tätigkeit besser zu einem Hobby als zum Beruf machen.

Zum Entdecken und Entwickeln von Stärken gibt es inzwischen eine Reihe sehr guter Bücher. Ich kann besonders die Werke von Marcus Buckingham empfehlen:

Mehr Tipps zum erfolgreichen Entwickeln und Umsetzen von Ideen finden Sie hier.